Viele Menschen wünschen sich volles und gesundes Haar.

Haare

Haarerkrankungen behandeln

Unsere Haare

Heute ist das Haar Ausdruck unserer Individualität. Sie sind ein wesentlicher Teil unseres Erscheinungsbildes. Volles, kräftiges und glänzendes Haar ist ein augenfälliges Schönheitsmerkmal. Oft spiegeln Haar und Haut die seelischen, sozialen und körperlichen Einflüsse wider, denen wir ausgesetzt sind. Stress, schwere Infekte oder Erkrankungen können zu Haarausfall führen, oftmals auch erst mit zwei- bis dreimonatiger Verzögerung. Häufig ist kontinuierlich dünner werdendes Haar oder mangelnde Haardichte ein Alarmsignal.

Je eher Sie tätig werden, umso besser. Die meisten Formen des Haarverlustes sind behandelbar. Die Statistik bestätigt: Bei rund 90 Prozent der Frauen wurde der Haarausfall bereits wirksam behandelt. Für die meisten Frauen ist dann ein Alptraum zu Ende. Bei 80% der Männer gelang ein Stoppen des Haarausfalles, in 60% der Fälle sogar eine Wiederbehaarung.

Ihre Vorteile bei uns im MVZ Hansaklinik Dortmund

  • Dauerhafte Entfernung von störenden Haaren an der gewünschten Körperstelle
  • Schonende und sanfte Haarentfernung
  • Behandlung von Haarerkrankungen durch erfahrene Hautärzte
  • Behandlungsplan abgestimmt auf ihren Haartypen
  • Erfolgsquoten von 60-90% bei der Behandlung von Haarausfall

Termin zur Haarsprechstunde
im MVZ Hansaklinik!

Die Ursache für vermehrten Haarausfall ist grundsätzlich eine Krankheit. So können Erkrankungen der Kopfhaut oder des gesamten Organismus zu Haarerkrankungen und Haarverlust führen. Wir behandeln nicht die Symptome, sondern Sie als Menschen in Ihrer Individualität und Einzigartigkeit.

Vereinbaren Sie jetzt schnell und unkompliziert einen Termin bei unseren Hautärztinnen und Hautärzten in der Hansastraße 67 in Dortmund!

Diagnostik bei Haarausfall

Die Ursache für vermehrten Haarausfall ist grundsätzlich eine Krankheit. So können Erkrankungen der Kopfhaut oder des gesamten Organismus zu Haarerkrankungen und Haarverlust führen. Mithilfe gezielter Diagnostik – dazu gehören u.a. die Haar- und Kopfhaut-Analsye, Laboruntersuchungen und Überprüfungen des Stoffwechsels – können wir die Ursachen finden und behandeln. Als eines der wenigen Zentren in Deutschland bieten wir Ihnen z.B. die Trichoscan-Haaranalyse an.

Modernste Technik bewahrt zudem vor unnötigen Belastungen: Ultraschall ersetzt die Röntgenaufnahme, Videomikroskop und Siaskop die operative Gewebeentnahme, Laser ersetzen Skalpelle. Unser Wissen und Können werden ständig erweitert, aber eines hat Bestand: Wir sind für Sie da. Mensch und Medizin werden ganzheitlich betrachtet, das Individuum steht bei uns im Mittelpunkt mit seiner ganz persönlichen, gesundheitlichen Entwicklung.

Erhalten Sie im Folgenden einen Überblick über unserer Verfahren zur Diagnostik von Haarerkrankungen.

Bei der Kopfhautanalyse erfolgt zunächst eine Messung der Stoffwechselfunktion der Kopfhaut. Mittels der sogenannten Corneometrie, der Sebumetrie und des pH-Wertes der Kopfhaut können wesentliche Anhaltspunkte darüber gewonnen werden, wie die Zellen der Haut arbeiten, die die Haarwurzeln umschließen und versorgen.

Video-Analyse des Haars auf der Kopfhaut

Als eines der wenigen Zentren in Deutschland bieten wir die TrichoScan®-Haaranalyse an. Hier werden mit einer Spezial-Video-Kamera die Haare auf der Kopfhaut in extremer Vergrößerung aufgenommen und mittels eines Hochleistungs-Rechners analysiert. Die Befunde ergeben präzise Angaben über den Zustand der Haare sowie die Art und die Menge der ausfallenden und nachwachsenden Haare. Durch diese umfassende Analyse lässt sich eine zuverlässige Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes Ihrer Haare machen.

 

Klares Bild der Vitalfunktionen

Ein Herausreißen der Haare – ein früher übliches Verfahren – ist dabei nicht erforderlich. Wir untersuchen die lebenden Haare auf der Kopfhaut. Die Analyse mittels TrichoScan® zeigt uns somit ein Abbild der Vitalfunktionen der Haare.

 

Das Ziel: Nachwachsen möglichst vieler Haare und eine gesunde Kopfhaut

Unsere Ärztinnen und Ärzte besprechen mit den PatientInnen die Ergebnisse der Untersuchungen und erarbeiten ein individuelles Konzept. In den meisten Fällen wird damit ein Stopp des vermehrten Haarausfalls, ein Nachwachsen möglichst vieler der verlorenen Haare sowie eine Genesung der erkrankten Kopfhaut mit Wiederherstellung aller natürlichen Funktionen erreicht.

 

Bei der Auflicht-Mikroskopie wird mit dem Auflichtmikroskop, das die Ärztin oder der Arzt direkt auf die Haut auflegt, verdächtige Hautveränderungen besser sichtbar gemacht.

Bakterien und Pilze: Nicht selten sind diese Keime Auslöser von Hautleiden, Allergien und Umwelterkrankungen. Eine genaue Diagnostik mithilfe mikroskopischer Auswertung von Abstrichen sowie von mikrobiologischen Kulturen erlaubt eine zielgerichtete Therapie.

Der Blick unter die Hautoberfläche: Ultraschall liefert eine faszinierende Darstellung von Gewebestrukturen. Wie bei der Untersuchung von Schwangeren kann die Ultraschall-Untersuchung ohne gefährliche Strahlung Bilder von Geweben darstellen. Diese Technik wird genutzt, um die Strukturen der Kopfhaut bei Kopfhautstörungen oder -erkrankungen besser beurteilen zu können.

Darüber hinaus können mithilfe der Ultraschall-Technik die Ausdehnung von Hautveränderungen und ihre Tiefenausdehnung gemessen werden. Die Untersuchung unterstützt die exakte Planung operativer Eingriffe.

Ist durch die Verminderung der Haare die Kopfhaut nicht mehr ausreichend vor der Sonne geschützt, können sich bei ungehinderter Einstrahlung auch bösartige Hautveränderungen bilden.

Die Photodynamische Diagnostik basiert auf der Erkenntnis, dass bösartige (entartete) Zellen bestimmte Substanzen anders aufnehmen als gutartige Zellen. So wird auf verdächtige Hautareale eine spezielle Creme aufgetragen, die sich nur in den geschädigten Zellen anreichert. Nach einigen Stunden wird die Haut mit einem Licht beleuchtet, das die erkrankten Gebiete sichtbar macht. Der Einsatz dieser Technik erlaubt es uns, Krebsvorläufer (Aktinische Keratosen, Praecancerosen) oder aber den Hellen Hautkrebs (Basaliom, Spinaliom = Stachelzellkrebs) frühzeitiger zu entdecken.

In unserer Praxis verfügen wir über ein eigenes Speziallabor für Allergie-, Umwelt- und Hormonanalysen und hierfür ausgebildetes Fachpersonal. Das Laborteam gewährleistet die professionelle Durchführung aller relevanten Analysen. Ein automatisches Laborgerät, wie es auch in anderen Großlaboren etabliert ist, führt computergesteuert alle Messungen durch, insbesondere Bestimmungen von Immunglobulinen bei Allergien sowie Hormon- und Stoffwechselparametern bei Hauterkrankungen und Haarausfall.

Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und umweltbedingte Erkrankungen können erheblich zum Haarausfall beitragen. Ebenso können Haarpflege- und Färbemittel Auslöser von Kopfhautentzündungen sein, die einen Haarverlust hervorrufen.

 

Pricktest

Bei diesem Test werden Tropfen von Allergenlösungen auf die Beugeseite der Unterarme gegeben und die Hautoberfläche etwas eingeritzt – ein schmerzfreies Verfahren, das auch bei Kindern gut durchgeführt werden kann. Die Testablesung erfolgt nach 20 bis 30 Minuten.

 

Intracutan-Test

Bei dem Verdacht auf eine Schimmelpilzallergie und andere Erkrankungen werden geringste Mengen von Testlösungen in die Oberhaut der Unterarme gespritzt. Die Ablesung der Reaktion erfolgt nach 30 Minuten.

 

Epikutantest

Dieser Test wird eingesetzt bei dem Verdacht auf sogenannte Kontaktallergien und bei beruflich bedingten Hauterkrankungen wie Handekzemen. Dabei werden mit Testsubstanzen behaftete Pflaster auf den Rücken geklebt, die nach 48 Stunden wieder entfernt werden. Die Hautreaktion kann dann nach weiteren 24 Stunden abgelesen werden.

 

Blut-Tests

Alle relevanten Blutuntersuchungen zur Abklärung von Allergien, insbesondere Nahrungsmittel- und Atemwegsallergien, werden in dem der Praxis zugehörigen Speziallabor durchgeführt.

Zertifizierte Qualität

Die betreuenden Ärztinnen und Ärzte unserer Hautarztpraxis verfügen über die kassenrechtlichen Anerkennungen und Genehmigungen. Unser Labor unterliegt der ständigen Qualitätskontrolle durch Ringversuche und anerkannte Qualitätszertifizierungen. Wir sind Mitglied einer überregionalen Laborgemeinschaft und können alle notwendigen Untersuchungen durchführen.

 

Internationale Kooperationen

Zudem kooperieren wir mit Speziallaboren in ganz Deutschland und dem Ausland, die auch ungewöhnliche Untersuchungen für seltene Fragestellungen durchführen.

Erprobte und angewendete Therapiemethoden

Zunächst wird der Patientin oder dem Patienten Blut aus der Armbeuge entnommen und im Anschluss aufbereitet. Die im Blut enthaltenen Wachstumsfaktoren werden im Labor somit wesentlich erhöht. Darauffolgend wird der Patientin oder dem Patienten sein eigenes frisch aufbereitetes Blutplasma in die Kopfhaut injiziert. Auf diese Weise kann an den Haarwurzeln ein vermehrtes Haarwachstum erreicht werden.

Mithilfe eines speziellen Lasers, dessen energetisches Licht gezielt in die Haarwurzeln abgegeben wird, wird die Zellteilung im Haar-Follikel und damit das Haarwachstum angeregt. Dieses Verfahren ist vollkommen schmerz- und nebenwirkungsfrei. Eine Behandlung dauert lediglich wenige Minuten und wird typischerweise alle ein bis zwei Wochen wiederholt, bis ein stabiles Haarwachstum angeregt wurde.

Die Mesotherapie ist eine hervorragende und besonders schonende Methode, um bei Haarausfall das Haarwachstum anzuregen. Während der Behandlung werden mittels besonders feiner Kanülen verschiedene Wirkstoffe in die Kopfhaut injiziert. Zudem sorgen die mikroskopisch kleinen Nadelstiche für die Stimulation der körpereigenen Reparaturmechanismen, welche unter anderem die Zellerneuerung anregen. Auf diese Weise soll das Haarwachstum gefördert werden.

Unsere Leistungen bei Haaren

Telefonische Terminvereinbarung

Liebe Patientinnen und Patienten, bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Haarsprechstunde im MVZ Hansaklinik bitte ausschließlich über das Telefon. Wir freuen uns auf ihren Anruf!

Vereinbaren Sie einen Termin!

Aus organisatorischen Gründen können Ästhetik-, Laser-, OP- und Haarsprechstunden-Termine ausschließlich telefonisch vereinbart werden.

Termin
online
buchen